WEITERBILDUNG
QUALIFIZIERUNG
PROFESSIONALISIERUNG
Heilpädagogische Akademie für
Erziehungshilfe & Lernförderung e.V.
Klosterstraße 79 c
D - 50931 Köln
fon +49 (0) 22 1 - 470 - 79 20
fax +49 (0) 22 1 - 470 - 20 88
 

ZAPPELPHILIPP IM UNTERRICHT

Zum professionellen Umgang mit ADHS

Wie sollte Unterricht aussehen, der Kindern mit Aufmerksamkeitsstörungen eine wirkliche Hilfe darstellt? Ausgangspunkt der Fortbildung stellt eine fundierte Vorstellung des Störungsbildes von ADHD dar. Auf der Basis neuester, empirisch validierter Erkenntnisse werden Kompetenzen zur Unterrichtsgestaltung bei ADHD vermittelt. Zudem werden wichtige diagnostische Erhebungsmaße vorgestellt, die pädagogische Fachkräfte zur abgesicherten Klärung der Symptomatik im schulischen Kontext einsetzen können.

Moderation:
Prof. Dr. Clemens Hillenbrand; Prof. Dr. Thomas Hennemann

Zielgruppe:
Kollegiumsfortbildungen an Grund-, Haupt-, Real- oder Förderschulen

zurück